Infostatus 1.07.2021: Ab dem 1. Juli 2021 ist das Tragen eines Mund- Nasenschutzes bei Begräbnissen NUR mehr im Innenbereich vorgeschrieben !!! ---- Bitte momentan unbedingt anrufen bevor Sie zu uns in das Büro kommen (max. 3 Personen mit MNS erlaubt !)! ------  Nutzen Sie die Möglichkeit, online zu kondolieren.


 
Nicht alle Sterbefälle werden veröffentlicht.
Wir bitten um Verständnis.

Aktuelle Sterbefälle » Dr. Klaus Gellner » Kondolenzbuch

Dr. Klaus Gellner

78 Jahre

Verabschiedung der Urne am Dienstag,
dem 21. Juli 2020, um 11.00 Uhr,
Verabschiedungsraum Bestattung Stranz in 2632 Grafenbach, Dammstrasse 2

Neuen Eintrag schreiben

Ing. Erich Dorfinger | 1070 Wien Mi, 09. Juni 2021

Wie so oft habe ich im Internet versucht dich zu finden, da ich keine Kontaktdaten mehr hatte.
Leider hat es diesmal geklappt und ich bin sehr erschüttert. Du warst seit unserem Kennenlernen auf der WU immer als weltgewandter feingeistiger Mensch in Erinnerung meiner Frau und mir.
Gerne haben wir deinen Geschichten von Reisen und gesellschaftlichen Treffen gelauscht. Danke für die Bereicherung und gute Reise Klaus.

Alessandro Rimini | Genua Italien So, 27. Dezember 2020

Lieber Klaus, wir kennen uns seit 42 Jahren ein Leben lang und wurden sofort Freunde und blieben Freunde trotz der Entfernung zwischen Wien und Genua. Ich werde dich und unsere Gespräche viel vermissen. Dein Freund Alessandro

Ulrich Paustian | Stuttgart So, 29. November 2020

Mach's gut, lieber Klaus!

Dr. Georg Reichenberg | Wien Sa, 14. November 2020

Adio, lieber Klaus!

Dr. Georg Reichenberg | Wien Sa, 14. November 2020

Adio, lieber Klaus!

Robert Sher-Machherndl | Boulder Colorado USA Fr, 18. September 2020

Wir kennen uns seit 42 Jahren. Lieber Klaus ich wollte dich gerade anrufen, weil normalerweise hast du mich immer zu meinem Geburtstag angerufen. Dann hat mir eine stimme gesagt....Ich bin sehr traurig und werde dich sehr vermissen jedesmal wenn ich Wien besuche. Die Ballet Welt wird dich vermissen. Bussi Baba!! Robert und Jenifer.

Christian Berlakovits | Wien Do, 27. August 2020

Mio caro amico Klaus,
Vor 38 Jahren sind wir uns im Außenministerium als Kollegen das erste Mal begegnet.Nach Deinem vorzeitigen Austritt wenige Jahre später ist unser Kontakt leider viel loser geworden ,er ist aber nie ganz abgebrochen. Bedauerlicherweise ist unser Kontakt aber erst seit 2017, ja ich möchte sagen, zurr Freundschaft geworden und wir haben uns regelmäßig zu unterhaltsamen, interessanten und auch tiefsinnigen Gesprächen getroffen, bei denen wir immer mehr Gemeinsamkeiten festgestellt haben.Ich erinnere mich noch gerne an unser letztes Gespräch am 19. Februar dieses Jahres im Café des Parkhotels Schönbrunn, welches inzwischen zu unserem Stammcafé geworden war. Nachdem die gesundheitspolitischen Beschränkungen gelockert wurden, trafen wir uns zufällig Anfang Mai und Du wolltest mich kontaktieren, um mir einen Termin für unser nächstes Gespräch vorzuschlagen. Wie immer habe ich Dir, allerdings eher oberflächlich geantwortet, „wenn Gott will“. Dann habe ich von Dir nichts mehr gehört. Obwohl Ich immer auf Dein Wort vertrauen konnte, dachte ich mir allerdings nichts Besonderes. Ich nahm an, Du bist bei Verwandten oder Freunden zu Aufenthalten am Land oder vielleicht auch, kurzzeitig krank. Mit der Zeit hatte ich aber auch negative Vorahnungen, die ich aber nicht wahrhaben wollte, weswegen ich Dich letztlich erst vor wenigen Tagen anrief und mir eine Stimme sagte, „die gewählte Nummer ist nicht vergeben“. Lieber Klaus, danke für alles, Und die Welt ist für mich ärmer geworden. A Dio, Klaus

Botschafter i.R.Dr. Christian Berlakovits | Wien Mi, 26. August 2020

In liebevoller Erinnerung an meinen lieben Kollegen und Freund, mit dem ich viele wunderbare Gespräche hatte. Seinem Bruder und seiner Schwägerin sowie allen seinen Angehörigen möchte ich mein tief empfundenes Mitgefühl zum Ausdruck bringen.In stillem Gedenken. Christian

Deine Nachbarn | Wien Mi, 05. August 2020

Unser aufrichtiges Beileid an die Trauerfamilie. In liebevoller Erinnerung,
deine Nachbarn

Fam.Brandstetter | Penker Dorfstraße 27, 2632 Penk Mo, 20. Juli 2020

Wenn die Sonne des Lebens untergeht,leuchten die Sterne der Erinnerung.

Unsere aufrichtige Anteilnahme
Martin, Manuela, Elisabeth und Andreas

Brigitte Leeb-Königsbauer | Wimpassing Fr, 17. Juli 2020

Aufrichtige Anteilnahme gitta

P. Paulus OCist | Heiligenkreuz Fr, 17. Juli 2020

In liebevoller Erinnerung an so manche Gespräche mit dem Verstorbenen wünscht der ganzen Familie von Herzen Gottes Kraft und Segen Euer P. Paulus OCist

Gertrude Hofer | 2632 Wimpassing,Dr.Karl Rennerg.6/1/6 Do, 16. Juli 2020

Aufrichtige Anteilnahme entbietet Gerti Hofer.

Franz und Waltraud Haiden | Landschach Mi, 15. Juli 2020

Aufrichtige Anteilnahme entbieten
Franz und Waltraud Haiden

Ernst und Ilse Hofer | Gloggnitz Mo, 13. Juli 2020

Aufrichtige Anteilnahme entbieten Ernst, Ilse und Alex

Heidemarie Ramser | 2630 Putzmannsdorf, Eschengasse 19 Do, 09. Juli 2020

Aufrichtige Anteilnahme entbietet Heidi

Andreas Weinzettl | Prigglitz Di, 07. Juli 2020

Liebe Christa!

Ich wünsche Dir viel Kraft für die kommenden Tage.


Aktuelle Sterbefälle

weitere siehe Partenkasten

 

Stadtausstellung / Gemeindeausstellung Österreich